Sie befinden sich auf: >Einrichtungen >Kinder-/Jugendpsychiatrie > Therapie

Diagnostik

Unser diagnostisches Spektrum umfasst 

  • medizinisch-neurologische Diagnostik

  • psychiatrische Diagnostik

  • neurophysiologische Diagnostik (EEG)

  • Labordiagnostik

  • psychologische Diagnostik (Leistungsdiagnostik,  Persönlichkeitsdiagnostik, projektive Diagnostik, Sprachdiagnostik (Logopädie)

  • Familiendiagnostik (hierzu verwenden wir zum Beispiel Darstellungen der Familie auf einem Brett oder Zeichnungen, um herauszufinden, wie die einzelnen Familienmitglieder sich zueinander positioniert haben und wie sie sich gerne neu positionieren möchten.

Häufig geht es um das Gefühl, nicht wirklich wahrgenommen zu werden oder berücksichtigt zu werden, es geht um Streit zwischen den Eltern oder zwischen Kindern und Eltern oder der Kinder untereinander. Hieraus ergeben sich dann Möglichkeiten, in Familiengesprächen zu überlegen, wie alle Familienmitglieder je auf ihre Weise unterstützend mitwirken können, dass sich die Situation zum Erträglichen oder auch Guten ändern kann).

Weitere Fragen beantworten Ihnen gerne unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

zurück